Herzlich Willkommen auf meinem Blog.
Ich hoffe, es gefällt euch hier.
Über Leser, Anregungen und Kommentare freue ich mich natürlich sehr.

8. September 2010

*Emil*



Emil ist 11 cm groß und aus ganz feiner Merinowolle gefilzt.



Sein Halsschmuck und seine Pfoten sind aus Leinenstoff.



Die Fotos sind nicht so gut, aber bei dem Wetter....?!
Vielleicht läßt sich die Sonne ja nochmal blicken.
Dann muss der kleine Emil noch mal zum Fotoshooting.

Kommentare:

  1. Emil Du bist ja ein herziger Schnuckel und richtig aufgehübscht mit Deinem Halsschmuck!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Emil hat soooo ein liebes Gesicht, er ist ein toller Bär.

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  3. Ooooh, so ein süßer Filzie.... superniedlich! Die Sohlen sind DER Hingucker!!! :o)

    Liebste Grüße
    Tine

    P.S.: Sophie lässt Dir ausrichten: 06.10. - Du wüsstest schon. ;o) *grübel*

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein süßes Kerlchen! Ich habe letzte Woche nach längerer Pause die Filznadel wieder in die Hand genommen. Ich weiß, wieviel Arbeit in so einem Bärchen steckt. Er ist gut gelungen und die Sohlen sind wirklich ausgesprochen schöööön.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Oh Conni, du bist so eine großartige Bärenkünstlerin, du schaffst es immer wieder mich sprachlos zu bekommen!Das ist wieder einmal ein absolutes Wunderwerk geworden,so traumhaft süß!GGGLG,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  6. Ein ganz süßer ist Emil und hat einen ganz lieben Blick. Sein Halsschmuck steht ihm sehr gut.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  7. Que lindo osito, me encanta!!
    besitos ascension

    AntwortenLöschen
  8. Emil ist ein suesser kleiner Geselle. Wenn ich ihn sehe, bekomme ich auch Lust mal wieder zu filzen.

    Liebe Gruesse von Marion

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Conni,
    freu mich, dass Du Dich bei mir als Verfolger eingetragen hast.
    Du hast ein tolles Blog. Dieses Bärchen ist sehr knuffig. :)
    Glg aus Ungarn,
    Susu

    AntwortenLöschen
  10. knuffig der kleine. ist nicht kommendes wochenende dein kunsthandwerkermarkt? viel glück ;O)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Besuch und deinen lieben Kommentar.
Ich freue mich immer sehr darüber.