Herzlich Willkommen auf meinem Blog.
Ich hoffe, es gefällt euch hier.
Über Leser, Anregungen und Kommentare freue ich mich natürlich sehr.

7. Dezember 2010

*Flöckchen*


Schneeflöckchen, Weißröckchen,
jetzt kommst du geschneit.
Du wohnst in den Wolken,
dein Weg ist so weit.

Dieses Lied habe ich als Kind schon immer gern gesungen.
Auch in diesen Tagen geht es mir nicht aus dem Sinn.
So ist Flöckchen entstanden.
Flöckchen ist 8cm groß und aus feiner Merinowolle gefilzt.
Das kleine Flöckchen hat schon einen Landeplatz gefunden.

Kommentare:

  1. Ganz bezaubaernd ist dein Flöckchen. Da muss man ja hoffen, dass es lange so kalt bleibt, damit es nicht wegschmilzt. ;0) Quatsch! Dein Flöckchen findet bestimmt schnell einen weichen Landeplatz.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Flöckchen ist ganz zaubärhaft.
    Ein Schnuckelchen zu velieben.

    DickesKnuddelDrückerle
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Conni, da hast du (mal wieder!) eine ganz süße Zuckerschnute genadelt!
    Knuddelsüße Dienstagsgrüße vom Steinchen

    AntwortenLöschen
  4. Die ist ja zum verlieben süss...
    Da kam ein besonderes Flöcken bei dir reingeschneit...

    Liebe Grüße Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber eine sehr gelungene Interpretation des schönen Winter-/Weihnachtsliedes - und in so einer Form lassen wir uns die Schneeflocken gerne gefallen. Allerliebst...

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein süßes Flöckchen! Wenn alle Schneeflocken so aussehen würden, dann dürfte es bei mir immer schneien :O

    AntwortenLöschen
  7. Wie süß ist das denn - für diese kleine Schneeflocke wünsche ich noch viele Wintertage, damit sie nicht schmilzt.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja ein niedliches und sehr freundliches Schneeflöckchen und fast genau so winzig wie die echten. Sehr schön.
    LG
    Traudel

    AntwortenLöschen
  9. Dieses Lied liebe ich auch und dein Flöckchen könnte sich gerne an mein Fenster setzen.

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  10. Ach, Conni, was soll ich dazu noch sagen ;o)?Was für ein süßes Flöckchen und soooo unendlich liebevoll und schön fotografiert, ich bin begeistert!Einen wundervollen Tag und viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  11. Wie süß!!! Von dieser Flöckchensorte dürften gerne eine Menge in meinen Garten fallen... :o)

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  12. Boah, die kleine Zuckermaus seh ich ja jetzt erst. Die ist absolut schnuckelig !! Ich mag Deine Bärchen total gerne.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Besuch und deinen lieben Kommentar.
Ich freue mich immer sehr darüber.