Herzlich Willkommen auf meinem Blog.
Ich hoffe, es gefällt euch hier.
Über Leser, Anregungen und Kommentare freue ich mich natürlich sehr.

13. Juni 2013

Ein sonniger Tag


Heute hatten wir einen wunderbar sonnigen Tag.
Ich entschloss mich zu einem Spaziergang.
Am Gartenteich sonnte sich eine Kröte,.....

ein paar Erdbeeren gibt es zum Naschen.....
 Dann lief ich den kleinen Berg hinauf, zwischen Feldern
 und Wiesen.
Sah Blümchen.....
 ...und blickte zurück auf das kleine Örtchen.
 Ich kam zum kleinen Wäldchen....
.....hörte Vögeln ein wenig zu. (Und probierte an der Kamera rum)

Hier wollte ich hin. Zum Holunder!
 Ich habe einige Blüten gepflückt. 
Daraus möchte ich wieder Holunderblütensirup machen.
Er ist sooo lecker.

Natürlich war ich nicht den ganzen Tag nur spazieren. 
Es gab noch die ganz alltäglichen Dinge zu tun. Aber die kennt ihr selbst.

Ich hoffe, dass Wetter bleibt so schön.
Habt eine schöne Zeit!!!

Kommentare:

  1. Hallo Conni,
    Was für wunderbare Bilder. Es sieht aus wie es ein schöner Spaziergang war.
    Big hug,
    Giac

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Conni,

    da hast du aber einen schönen Spaziergang gemacht, das Wetter ist heute einfach herrlich.

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  3. Danke, dass Du uns sozusagen auf diesem Spaziergang mitgenommen hast. Bei uns hat es heute nämlich fast ununterbrochen geregnet...

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Wie schoen! Der Wald...den vermiss ich oft! Danke schoen, dass wir ein bisschen mitgehen konnten :)

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht nach einem wunderschönen Tag aus!! Danke für die tollen Bilder!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Conni,
    was für ein schöner Tag! Danke, daß Du uns mit auf den Spaziergang genommen hast! Dem Vogelgezwitscher hab ich auch gelauscht... ist das nicht herrlich?
    Holunderblütensirup hab ich gestern auch von einer lieben Bekannten bekommen, sie hat Holunder im garten und hatte jede Menge Sirup gemacht. So lekcer!
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes sonniges Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Du wohnst aber in einer schönen Gegend! Holunder möchte ich auch noch ernten, denn ich habe ein Rezept für Erdbeermarmelade gefunden, das ich mal testen möchte.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Conni,
    was für ein wundervoller Spaziergang!Die Erdbeeren sind in meinem Gärtchen leider nur hellgrün ;o)!Und Holunderblütensirup muss ich in diesem Jahr endlich mal ausprobieren ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Conny! Ich muß mich den anderen anschließen, Du wohnst einfach traumhaft!!! So viele wunderschöne Natur. Das finden wir nur in unserem Gärtchen, was am Stadtrand liegt. Leider nicht direkt vor der Haustür, aber auch ein winziges Stück Paradies:O) Hollunder mag ich auch sehr, egal in welcher Variante. Genieße noch das Rest-Wochenende, liebste Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  10. Das sind tolle Fotos, es macht Spaß, sie anzuschauen!
    Hmmmm... lecker. Ich wollte auch dieses Jahr Holunderblütensirup machen, aber irgendwie komme ich doch nicht dazu...
    Ich hoffe, du lässt ihn dir schmecken!
    LG Laura

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Besuch und deinen lieben Kommentar.
Ich freue mich immer sehr darüber.